Sie können die Suchmaschine nutzen, um die Webseite nach bestimmten Themen zu durchsuchen.

  • Stastny Mode+Sport

    Stastny Mode+Sport

    Herzlich Willkommen in unserem Mode, Schuhe und Sporthaus. Auf über 1000m² Verkaufsfläche bieten wir für jeden Geschmack das passende Outfit. Read More
  • 1

Bauernmarkt in Ebern immer wieder lecker

Verbinden Sie doch einfach mal einen Bummel durch Ebern mit dem Besuch des Eberner Bauernmarktes und überzeugen sich von den frischen Produkten.

Immer am dritten Freitag im Monat findet in der Zeit von 09.00 bis 12.00 Uhr auf dem Eberner Marktplatz der beliebte Bauernmarkt statt.
Am Freitag, 17. März 2017 ist es wieder so weit.
Hier kann regionales und saisonales Gemüse und Obst von Anbietern aus der Region erworben werden.

weitere Termine für den Bauernmarkt 2017:
21.04.2017
19.05.2017
16.06.2017
21.07.2017
August entfällt
15.09.2017
20.10.2017
17.11.2017
15.12.2017

Leckeres Rezept mit Gemüse der Saison:

Pasta-Spinat-Salat mit frischem Basilikum-Pesto

Zutaten:

500 g Nudeln (z.B. Farfalle oder Penne rigate)
1 kg Blattspinat
2 TL Zitronensaft

Basilikum-Pesto:
100 g Pinienkerne
gut 80 g Basilikumblättchen
5 Knoblauchzehen
100 g Parmesan
4 EL Olivenöl
6 - 8 EL Gemüsebrühe
4 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale
Salz frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Für die Nudeln in einem großen Topf reichlich Salzwasser aufkochen.
Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten, auf einem separaten Teller abkühlen lassen,
zum Garnieren des Salats einige beiseitelegen.
Die Basilikumblätter waschen, trocken tupfen und bis auf einen kleinen Rest grob hacken.
Den Knoblauch schälen und hacken.
Parmesan reiben.
Die Pinienkerne, gehacktes Basilikum, Knoblauch und Parmesan mit der abgeriebenen Zitronenschale im Blitzhacker nicht zu fein zerkleinern.
Die krümelige Mischung in eine Schüssel geben, das Olivenöl und so viel Brühe dazugeben, dass ein nicht zu flüssiges Pesto entsteht.
Das Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Nudeln im kochenden Salzwasser nach Packungsangabe al dente garen.
Dann in ein Sieb abgießen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.
Inzwischen den Spinat in wenig Salzwasser ebenfalls garen.
In ein Sieb geben und mit der runden Seite eines Löffels die Flüssigkeit herausdrücken.
Den Spinat mit einer Gabel auflockern, mit dem Zitronensaft würzen und lauwarm abkühlen lassen.

Ebern Aktuell
Winterleite 1, 96184 Rentweinsdorf
Telefon: 09531/941194, Email: info@agentas.de
 Ebern Aktuell auf facebook  /  IMPRESSUM